Travel Destination Wish List

Travel Destination Wish List

Reisen ist für mich wie Luft holen.
Wie atmen, wenn einem zu lange die Lunge zugeschnürt wurde.
Mit dem Herzen ankommen, obwohl man noch nie dort war.
Ein Gefühl von Freiheit, das in meinen Adern fließt.
Reines Glück, wie es mir der Alltag sonst immer wegnehmen möchte.
Ich steige ins Flugzeug und bin ein anderer Mensch.
Mit Vorfreude, die auf meiner Haut kribbelt und Gedanken, die viel zu bunt sind, als dass ich sie beschreiben könnte.
Die Sonne flüstert durch das Kabinenfenster, streicht mir über die Wange.
Warum kann es nicht immer so sein?
Es sollte immer so sein.
Immer mal wieder ohne festen Boden unter den Füßen.
Mein Leben soll eine einzige große Reise sein. Von A nach B und wieder zurück.
Mit Zwischenstopps bei Wasserfällen, bunten Häusern und Segelbooten.
Sand zwischen den Zehen, Wind in den Haaren, Sonne in den Händen.
Es sollte immer so sein.
Kaltes Kunstleder drückt gegen meinen nackten Rücken.
Die Turbinen fangen an sich zu drehen und ich stütze mein Kinn auf dem Knie ab.
Es sollte.
Es kann.
Es wird.
Immer so sein.

Ich war in den letzten Wochen sehr viel unterwegs. Es ging nach Mailand, auf die Leipziger Buchmesse, immer mal wieder nach Wien und dann zurück nach Hause. Heute startet bereits die nächste Reise nach Sofia. Immer wieder habe ich mich gefragt, warum ich diesen innerlichen Drang habe, immer weiterziehen zu müssen. Meine Kräfte zu verbrauchen, nur damit ich an einen neuen Ort reisen kann. Für jedes Wochenende, das noch nicht verplant ist, eine Reise zu organisieren.
Weil es mich glücklich macht.
Weil ich auf Reisen der Mensch bin, der ich wirklich sein möchte.
Frei und wild, etwas verrückt, lustig und lebensfroh. Aber vor allem glücklich.
Ich bin so unfassbar glücklich wenn ich in einem fremden Land aufwache und weiß, dass nichts wie zu Hause sein wird. Ich fliehe. Vor dem Alltag und auch ein bisschen vor mir selbst.
Vor der Kat, die ich in meinen eigenen vier Wänden bin.
Die, die oft vergessen hat, wie man lächelt und einfach keine Motivation findet.
Deshalb möchte ich heute meine Reiseinspiration für 2018 mit euch teilen. Orte, die ich dieses Jahr unbedingt noch besuchen möchte und von denen ich weiß, dass sie mir ein Stück Glücklichsein schenken werden.


Travel Destination Wish List


Malta


Dublin


Luxemburg


Marrakesch


Hamburg


Budapest

Ich hoffe, diese kleine Liste konnte euch inspirieren und ihr seid schon genauso im Reisefieber wie ich.
& Pssst..was sagt ihr zu den neuen Farben und der Bearbeitung? Hab mein neues Preset in Lightroom ausprobiert. 🙂

Photos via Pixabay; Bearbeitung by me

Follow:

14 Kommentare

  1. 29. März 2018 / 13:55

    Hi Kat.
    Die Liste ist toll und die Bilder dazu auch sehr wunderbar.
    Nach Budapest möchte ich auch unbedingt mal, vielleicht fahren wir ja mal zusammen. 🙂 <3
    Muss mal gucken, wo ich nen freies Wochenende habe (Pfingsten, glaub ich).
    Liebe Grüße,
    Carina.

  2. 29. März 2018 / 14:23

    Tolle Worte, die Dublin beschreiben deiner Reiselust gefunden hast! Bei Fotos stehe ich persönlich nich mehr auf „natürlich“ schön, ohne große Bearbeitung- aber die Farben sehen echt klasse aus. Besonders gefällt mir Hanburg!

  3. 1. April 2018 / 13:12

    Deine neue Bearbeitungsmethode gefällt mir irrsinnig gut & deine Reiseziele sind auch toll! Hab ein schönes Osterwochenende! Alles Liebe, Anna

  4. 4. April 2018 / 10:12

    Schöne Liste! All die Städte stehen auch auf meiner Liste auch wenn vielleicht etwas weiter unten. Budapest machen wir bald da es grad so ein tolle Bus Angebot von Wien weg gibt 🙂

    Liebe Grüße,
    Sonia

    http://www.yellowgirl.at

  5. 4. April 2018 / 21:27

    Eine tolle Liste, da hast du dir ganz tolle Destinationen ausgesucht.
    Dein Text ist auch sehr schön geschrieben, bin auch im Reisefieber und hoffe dass ich bald wieder frei nehmen und ein paar Trips planen kann 🙂
    Wünsche dir viel Spass auf deinen Reisen!
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

    • 5. April 2018 / 13:31

      Dankeschön Petra. 🙂
      Auf jeden Fall. Ein schöner Urlaub wirkt manchmal Wunder.
      Hoffe, du kannst bald mal wieder los. 🙂

  6. 5. April 2018 / 20:41

    schon dein erster Satz gefällt mir so gut liebe Kat: Reisen ist wie Luft holen! das stimm total! geht mir genauso und deswegen habe ich wohl in den vergangenen 2 Jahren kaum das Gefühl gehabt, mal so richtig durchzuatmen … ich war seit dem nicht mehr wirklich verreist, wenn man von Besuchen in der Heimat und ein paar wenige Abstechern nach Paris abieht 😉

    auf meiner Top-List: San Fransisco, Ulan Bator und noch Seoul 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  7. 6. April 2018 / 8:59

    Hallo Kat,
    erstmal toller Blog mit wunderschönem Design!
    Mir hat der Artikel sehr gut gefallen, weil auch viel aus Europa dabei war. Ich war bisher wenig in Europa unterwegs und habe mir das ein bisschen für dieses Jahr vorgenommen, auch wenn eine Reise weiter weg natürlich auch nicht fehlen darf 🙂 Ich freue mich schon auf Deine Berichte.
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  8. 6. April 2018 / 10:38

    Ich liebe Reise und könnte ich es mir ganz frei aussuchen, dann wäre ich wohl nur unterwegs … Auf deiner Travel Destination Wishlist stehen auch einige Städte, die mich interessieren würden. Nach Dublin, Marrakesch und Hamburg möchte ich auch unbedingt mal. Und Budapest will ich endlich mal wieder. Das ist echt ne tolle Stadt!

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

  9. 6. April 2018 / 13:54

    Hey Kat,

    das Design und die Fotos gefallen mir. Alles sehr modern und etwas filigran 🙂
    Budapest kann ich wärmstens empfehlen, ich war zuletzt vergangenen Herbst dort.
    Marrakesch steht nun im Mai bei mir auf der Reiseliste 🙂 Malte könnte ich natürlich auch noch mit aufnehmen.

    Besten Gruß
    Henrik von Fernweh-Koch

  10. 6. April 2018 / 15:13

    Die Bilder sind toll! Ich selbst war auch einmal vor Jahren in Marrakesch zur Sommerzeit, als dort 45 Grad waren. Trotz der Hitze war es eine tolle Reise dorthin.

    LG Steffi von the-ings.de

  11. 6. April 2018 / 15:26

    Das sind wirklich tolle Destinationen, die du dir für heuer ausgesucht hast. Und die Bilder sind wunderschön (auch wenn sie von Pixabay sind, muss ich das erwähnen :))!!
    In Hamburg war ich letzten September. Diese Stadt gefällt mir wahnsinnig gut. Du kannst ja gerne mal auf meinem Blog vorbeischauen, vielleicht findest du ja noch den einen oder anderen Tipp. 😉
    Marokko scheint gerade voll im Trend zu sein und steht auch noch auf meiner Liste – allerdings nicht für dieses Jahr.
    Heuer geht es bei mir unter anderem nach Zürich, auf die Färöer-Inseln und nach Amsterdam.
    Ich wünsche dir ein tolles Reisejahr!
    Liebe Grüße
    Julie

  12. 8. April 2018 / 18:53

    Marrakech steht auch ganz ganz oben auf meiner Liste. Obwohl ich schon auf jedem Kontinent war und ziemlich viel gesehen hab, kann ich einfach nicht genug vom Reisen bekommen
    http://carrieslifestyle.com

  13. 8. April 2018 / 21:56

    Liebe Kat,

    ich verstehe dich so gut! Reisen macht mich glücklich! Die Jahre als Flugbegleiterin waren meine glücklichsten und ich versuche noch immer wann immer es geht zu reisen. Aber leider viel zu wenig 🙁 … Marrakesch ist auch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.