Writer's diary

Das Mädchen mit dem Bienenshirt – gegen Bulimie und Essstörungen

Wenn rote Augen und nasse Wangen zum Alltag werden, dann haben die Mobber in der Schule bereits gewonnen. Doch mit fünfzehn Jahren ist einem egal, wer gewinnt oder verliert. Man…

Writer's diary

I’m (not) a barbie girl

Ich bin ein Mensch, der sich nur schwer in eine Schublade stecken lässt. Mein Kleidungsstil hat sich im Laufe der Jahre so oft geändert, dass ich gar nicht wissen will,…

Writer's diary

Where I come from – Attersee

Wir atmen Autoabgase ein und husten unsere Lungen aus. Das Hupkonzert mischt sich mit den gequälten Lauten der Straße und lässt jede Konversation verstummen. Ich konnte mir nie vorstellen in…

Writer's diary

Geschichte – Truth or Tea

Mein Fuß wippt ungeduldig. Ich spüre das unnachgiebige Holz des Stuhls, das gegen meinen Rücken drückt. Die Uhr an der Wand tickt einfach weiter, flüstert mir die Zeit zu und…

Writer's diary

How to be thankful – Danke

Der Zug verlässt pfeifend den Bahnhof. Ich stehe zwischen all den Koffern und Menschen, die sich fluchend an mir vorbeidrängen. Trotzdem bewege ich mich keinen Zentimeter. Denn in diesem Moment…

Writer's diary

The Editor & me

Ich sitze im Auto, spüre, wie die Kälte in meine Finger kriecht und schalte die Heizung ein. Gleich geht die Reise los. Mein Handy habe ich mithilfe von Klebeband an…

Writer's diary

Alte Freunde, neue Verrücktheiten

Ungläubig, mit Brillenputztuch und Kaffee bewaffnet, betrachte ich die Nachricht, welche gerade den Weg in meinen Posteingang gefunden hat. Von Julie. Die Geschichte von Julie und mir ist lang und…

Writer's diary

Book crisis reloaded & Hello again

Ich würde lieber jedes Haar auf meinem Kopf zählen als zugeben zu müssen, dass ich eine Schreibblockade habe. Es ist wahr, ruft den Präsidenten an. Die schrecklichen Neuigkeiten dürfen den…

Writer's diary

May I present you…

Kaffee in der einen, Stift in der anderen Hand und trotzdem ist das Blatt vor mir noch leer. Zugegeben, das Bild war eher für den malerischen Aspekt gedacht. Wenn ich…