Happy Birthday – 22 Abenteuer bevor ich sterbe

Happy Birthday – 22 Abenteuer bevor ich sterbe

Der kurze Moment nach dem Aufwachen, indem du merkst: jetzt bist du wieder ein Jahr älter. Man fühlt sich kaum anders, ist noch dieselbe Person, die am Tag zuvor ins Bett gegangen ist. Und trotzdem feiert man, weil man am Leben ist. Ich muss zugeben, dass Geburtstage zu meinen liebsten Tagen des Jahres gehören. Nicht nur mein eigener. Auch die meiner Familie und den Menschen, die ich liebe. Wenn es nach mir gehen würde, hätte jeder an seinem Ehrentag automatisch frei und würde auch noch ein Geschenk bekommen. Mit jeder Sekunde werden wir älter, ziehen die Vergangenheit hinter uns her und alles, was bisher passiert ist. Wenn ich zurückdenke, wollte ich mit 15 bereits Bestsellerautorin sein. Nichts konnte schnell genug gehen und als ich schließlich den Einser in der Zahl verlor, packte mich die Panik, weil ich noch „nichts“ erreicht hatte. Aber dieses Nichts ist jetzt, zwei Jahre später betrachtet, ganz schön viel. Ich habe meine große Liebe gefunden und bis jetzt auch behalten. Ich habe zwei abgeschlossene Lehrberufe und drei Bücher geschrieben, auch wenn keines davon den Weg an die Öffentlichkeit gefunden hat. Ich habe Dinge ausprobiert, Fehler gemacht und das in ganzen 22 Jahren. Es mag nicht viel erscheinen und manche sind mit 22 bereits Millionär. Aber mein Weg verläuft eben anders, weil es meiner ist. Happy Birthday to me & auf die nächsten 22 Jahre. In denen ich noch einiges vorhabe, was ich euch heute zeigen will. Denn das Leben ist zu kurz, um nur rumzuliegen und dabei zuzusehen, wie andere Erfolg haben. Ich will Abenteuer erleben, mich wie Indiana Jones fühlen und verrückt sein.

22 Abenteuer, die ich noch erleben will. Es ist egal, was auf dieser Liste steht und ich werde auch nicht über alles schreiben können. Denn es gibt keine Ablauffrist. Jetzt oder nie, wie es so schön heißt. Und wenn ich mit 90 Jahren, als Königin der Briten, im Sterbebett liege, will ich zurückblicken und lächeln. Weil ich alles auf dieser gottverdammten, wundervollen Liste erledigt habe.

  1. Eine Amerika-Rundreise machen
  2. Mit Delfinen schwimmen
  3. Auf Elefanten reiten
  4. In einer heißen Quelle baden
  5. Einen Bestseller schreiben (und auch veröffentlichen :D)
  6. Studieren
  7. Ein Auslandspraktikum machen
  8. Eine weitere Sprache lernen
  9. Heiraten
  10. Meine Augen lasern lassen
  11. Mit meinem Blog erfolgreich werden
  12. Für ein tolles Magazin schreiben
  13. Eine große Comic Con besuchen
  14. Eine Zipline runterrutschen ✔
  15. Als Statist in einem Film mitspielen
  16. Einen großen Preis gewinnen
  17. Etwas erfinden
  18. Einen Roadtrip machen
  19. Ein Welle surfen ohne ins Wasser zu fallen
  20. Mit Einheimischen zusammen zu Essen
  21. Eine Safari zu machen
  22. Einfach leben!

Nach 22 Jahren bin ich schließlich weise geworden. Zumindest für heute. Feiert euren Geburtstag und den von allen anderen. Freut euch für eigene und andere Erfolge, schraubt die Selbstzweifel zurück und lasst einfach mal los. Haltet zusammen, streitet euch und lebt das Leben, das ihr wollt und kein anderes. Schreibt Listen, die ihr nicht einhaltet und welche, die fast fertig sind. Seid spontan und verrückt, genießt jeden Moment, auch wenn er scheiße ist. Heute ist der Beginn vom Rest eures Lebens. Macht‘ was draus.

Eurer Geburtstagskind.

Share:

8 Comments

  1. 14. Juli 2016 / 15:35

    Großartige Liste!! 🙂
    Ich hab auch noch irgendwo eine Bucket-List herumliegen hihi.. von dem sicher schon einiges abzuhaken wäre.
    Hier auch nochmal: Alles, alles liebe zum Geburtstag und mögen alle items der Liste in Erfüllung gehen 🙂

    • 15. Juli 2016 / 8:05

      Vielen Dank, liebe Bianca. 🙂 Das freut mich sehr.
      Dann los! Es ist so schön, Punkte von einer Liste streichen zu können.
      Dankeschön, dass ist wirklich lieb von dir. <3

  2. 15. Juli 2016 / 19:02

    Happy Birthday 😊🍾
    Diese jugebdliche Energie und dir und dieser Liste… Liest sich erfrischend und macht mir bewusst das ich mehr Gas geben muss… dieses Jahr steht für mich dann die 3 vorne an… Und die Zeit rennt viel zu schnell… – Danke für’s erinnern das Leben zu genießen 🙋🏻☀️
    Liebe Grüße
    Catherina

    • 18. Juli 2016 / 7:23

      Vielen Dank, Catherina. 🙂
      Freut mich zu hören. Genieß jeden Moment, egal was passiert.
      ich wünsche dir alleeeees Gute.

      Liebste Grüße, Kat

    • 18. Juli 2016 / 7:24

      Dankeschön Caro 🙂
      Freut mich. Vielleicht machen wir ja mal was gemeinsam 😉

      Liebste Grüße, Kat

  3. 26. August 2016 / 13:45

    Tolle Ziele die du dir da gesetzt hast. Einige davon stehen auch auf meiner To-Do Liste 🙂
    Und toll, dass du den ersten Punkt schon bald abhaken kannst 🙂

    • 28. August 2016 / 11:17

      Vielen Dank! 🙂
      Eine Lebensliste zu haben ist, glaube ich, eine tolle Motivation für die Zukunft.
      Freue mich schon darauf.

      Love, Kat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.