Browsing Tag

style

Fashion

7 Styles with Stripes | Streifen-Shirt und rosa Pullover

Wir stellen uns immer wieder selbst ein Bein. Verteidigen die Vergangenheit und fürchten die Zukunft. Wir können nicht mehr loslassen, vergraben uns in Zweifeln und ersticken an Worten, die wir schon lange hätten aussprechen sollen. Warum ist es so schwer, den Wind im Rücken zu genießen und die Gedanken fliegen zu lassen? Warum vertrauen wir dem Frieden nicht und fürchten stattdessen den nächsten Wirbelsturm? Weil wir Menschen sind. Verbohrte, verrückte, dramatische Menschen, die aus Mücken Elefanten machen und es hinterher bereuen. Continue Reading

Column Fashion

What I google in a day | Stylisch aussehen und die wichtigsten Kleidungstücke

Wie konnten Menschen früher nur ohne Internet überleben? Alle Informationen sind nur einen Mausklick entfernt und mir fällt auf, dass ich mich viel zu sehr auf die Googlesuche verlasse. Mein Handy ist mein bester Freund und wenn meinem Laptop etwas passieren würde, wäre ich dem Wahnsinn nahe. Sad but true. Sobald ich eine Frage habe, auf die ich möglichst schnell eine brauchbare Antwort möchte, goggle ich was das Zeug hält. Und dann, an einem grauen Nachmittag, kam mir plötzlich eine Idee. Ich google so viel und letztendlich nutze ich das gewonnene Wissen nur für mich selbst. Aber warum sollte ich die Informationen, nur weil sie nicht zu meinem Blog passen, nicht weitergeben? Continue Reading

Fashion

7 Styles with Cosy Knit | Strick-Freunde

Regentropfen klatschen gegen die Jacke, perlen von dem Stoff ab und rutschen über meine Wangen. Seit zehn Minuten bahnen wir uns bereits den Weg durch die Gassen und haben Angst, die Orientierung bereits verloren zu haben. Jeder Winkel sieht anders aus und doch irgendwie gleich. Weiße Häuser, schwarze Türen. Wasser sickert durch meine Sohlen und frisst sich in die Socken. Alles ist nass, kalt. Meine Finger haben den Kampf bereits verloren und werden allmählich taub. Trotzdem lächeln wir. Machen uns über unsere eigenen Gesichter lustig, weil wir so zerzaust und hilflos aussehen. Dann bleibe ich plötzlich stehen, als wäre ich gegen eine unsichtbare Wand gelaufen, die mich in die Knie zwingt. Mein Blick gleitet über Autos, Fahrräder, ein Blumenkasten. „Hier.“, flüstere ich und sehe Fabs in die Augen und zupfe meinen Strickpullover zurecht. Continue Reading

Fashion

Outfit: Two Girls love Fashion | Winter Favourites

Wenn die ersten Flocken vom Himmel stürzen und die weiße Landschaft die Schönheit des Schnees präsentiert, weiß man, es ist Winter. Nicht gerade meine liebste Jahreszeit, da ich, was Kälte betrifft, eine sehr niedrige Toleranzgrenze habe. Aber wenn das Land in Weiß versinkt und kein Grashalm mehr durch den Schneemantel bricht, verzaubert mich das dennoch. Kaum kam ich aus Amsterdam zurück, empfing mich die Eiszeit. Zuerst war ich genervt, weil ich das Chaos auf den Straßen und die Rutschgefahr ständig vor Augen hatte und selbst so manchen Unfall gerade verhindern konnte. Trotzdem, der Winter teilt seinen Zauber mit uns und nicht alles ist schlecht an dem wilden Gestöber. Continue Reading

Column

Beauty for Dummies | Schminkkurs-Erfahrungen

Viele Tage sind bereits in der Schlucht des vergangenen Jahres verschwunden und immer mehr müssen weichen. Dank der monatlichen Recaps kann ich meine Erlebnisse und  Highlights besser mit euch teilen. Doch manche Besonderheiten gehen in der Flut der Worte  einfach unter und alle Informationen eines Monats in einen einzigen Blogpost zu packen ist auch nicht so einfach. Deshalb werde ich ein paar ausgewählten Punkten meiner Recaps einen eigenen Beitrag widmen. Einige haben  mich z.B nach meinem Schminkkurs bei der lieben Denise gefragt, den ich im Oktober hatte. Da Seven & Stories aber alles andere als ein Beautyblog ist, war ich mir nicht sicher, ob und wie ich diesen Tag in Worte fassen könnte, ohne mich als Beautyqueen aufzuspielen. Denn wie meine treuen Leser hier wissen, habe ich allgemein von Schminktechniken und Make-up keine Ahnung. Continue Reading

Scroll Up