Browsing Tag

mode

Column Fashion

What I google in a day | Stylisch aussehen und die wichtigsten Kleidungstücke

Wie konnten Menschen früher nur ohne Internet überleben? Alle Informationen sind nur einen Mausklick entfernt und mir fällt auf, dass ich mich viel zu sehr auf die Googlesuche verlasse. Mein Handy ist mein bester Freund und wenn meinem Laptop etwas passieren würde, wäre ich dem Wahnsinn nahe. Sad but true. Sobald ich eine Frage habe, auf die ich möglichst schnell eine brauchbare Antwort möchte, goggle ich was das Zeug hält. Und dann, an einem grauen Nachmittag, kam mir plötzlich eine Idee. Ich google so viel und letztendlich nutze ich das gewonnene Wissen nur für mich selbst. Aber warum sollte ich die Informationen, nur weil sie nicht zu meinem Blog passen, nicht weitergeben? Continue Reading

Fashion

Oh my Valentine | 7 Girls 7 Styles – Outfit zum Valentinstag

Meine Finger haben jegliches Gefühl eingebüßt und ich zittere am ganzen Leib. Die Minuten sind lautlos verstrichen und ich weiß nicht, wie lange ich eigentlich schon hier stehe. Mit dem Handy in der einen, dem Mantel in der anderen Hand, stelle ich mich schräg vor die Kamera. Das Stativ lehnt sich gegen den Wind und ich befürchte jeden Moment, dass es umkippt und all meine Bilder im Attersee versinken. Es war eine spontane Eingebung her zu fahren. Wie immer suchte ich nach einer guten Location, mit viel Ruhe und möglichst ohne menschliches Leben. Der See liegt ruhig zu meinen Füßen, eine Nebelwand hüllt uns ein und mein einziger Gedanke gilt der Sonne. Mal scheint sie zu wenig, dann zu stark. Spätestens als mir der Wind die Frisur ruiniert, denke ich ans Aufgeben. Continue Reading

Fashion

7 Styles with Cosy Knit | Strick-Freunde

Regentropfen klatschen gegen die Jacke, perlen von dem Stoff ab und rutschen über meine Wangen. Seit zehn Minuten bahnen wir uns bereits den Weg durch die Gassen und haben Angst, die Orientierung bereits verloren zu haben. Jeder Winkel sieht anders aus und doch irgendwie gleich. Weiße Häuser, schwarze Türen. Wasser sickert durch meine Sohlen und frisst sich in die Socken. Alles ist nass, kalt. Meine Finger haben den Kampf bereits verloren und werden allmählich taub. Trotzdem lächeln wir. Machen uns über unsere eigenen Gesichter lustig, weil wir so zerzaust und hilflos aussehen. Dann bleibe ich plötzlich stehen, als wäre ich gegen eine unsichtbare Wand gelaufen, die mich in die Knie zwingt. Mein Blick gleitet über Autos, Fahrräder, ein Blumenkasten. „Hier.“, flüstere ich und sehe Fabs in die Augen und zupfe meinen Strickpullover zurecht. Continue Reading

Column

Blog-Love | Wie Blogs dein Leben verändern können

Jahrelang habe ich kaum einen Gedanken an die Umwelt verschwendet und gedacht, es wäre ohnehin nicht mein Problem. Plastikmüll im Meer, sich zu Tode hungernde Mädchen. Es schien alles immer so weit entfernt vom eigenen Leben zu sein. Dann habe ich angefangen Blogs zu lesen und selbst einen gestartet. Und es macht Klick. Plötzlich denkst du anders über gewisse Dinge. Überlegst zweimal, ob ein Kauf überhaupt notwendig ist oder findest einen Blickwinkel, der dir vorher fremd war. Blogs und ihre Besitzer können mehr bewirken, als vielen bewusst ist. Continue Reading

Scroll Up