7 Girls 7 Styles | Frühlingslook

7 Girls 7 Styles | Frühlingslook

Ich habe es gespürt, bevor ich es gesehen habe. Ein Hauch von Sonnenschein drückte gegen die Scheibe und ließ mich erahnen, was noch kommen würde. Manchmal dauert es quälend lange, bis eine Jahreszeit in die andere übergeht. Oft schleichend leise, sodass man es erst auf den zweiten Blick wahrnimmt. Dann wieder viel zu schnell und man fragt sich, wo die Zeit geblieben ist. Die ersten Blüten brachen aus ihrem eisigen Gefängnis aus. Stahlen sich an die Oberfläche und zogen die Aufmerksamkeit auf sich. Mit geöffneten Lippen starrte ich sie an, wollte nicht glauben, dass sie tatsächlich da waren. Es könnte ein Trick des Winters sein, der sich köstlich darüber amüsierte, wie naiv ich doch war. Doch sie waren echt. Meine Knie berührten feuchte Erde und das Wasser kletterte in die Fasern meiner Hose. Fingerspitzen berührten Blütenblätter.  Ich bildete sie mir nicht nur ein, sie hatten es tatsächlich geschafft, der Kälte zu entkommen. Erleichterung nahm die Last der grauen Tage von meinen Schultern und ließ mich hoffen. Auf eine Welt, die wieder Farben trägt und die Menschen glücklich macht. Auf eine Zeit, in der Probleme von hübschen Blumen verdeckt werden und Sonne über die Haut tanzt, anstatt Wind. Die ersten Veilchen des Jahres läuteten für mich ein, was meine Gedanken schon längst gespürt haben: Der Frühling ist da.

Frühling ist meine liebste Jahreszeit. Für mich ist es wie ein Neuanfang, eine zweite Chance. Die Welt wirkt, als würde sie aufwachen, sich wieder bewusst werden, was ihr die letzten Monate gefehlt hat. All die Farben, die der Winter gestohlen hat. Das Lächeln, das auf den Lippen eingefroren ist. Die Wärme, die wir viel zu selten gespürt haben. It’s spring und mein Herz jubiliert. Der Winter hat verloren und ist mit seinen Truppen abgezogen. Die Haare werden wieder heller, die Röcke kürzer und die Jacken dünner. Man traut sich, das Schwarz zusammen mit Grau im Schrank zu lassen. Gönnt sich Pastellfarben und zarte Töne, neben Knallrot und saftigem Grün. Wir können wieder atmen, ohne an Eiskristallen zu ersticken. Wir können laufen, ohne auf dem Weg auszurutschen und nach draußen gehen, ohne einzufrieren.  Es ist wundervoll und zauberhaft. Es macht gute Laune und bringt Hoffnung zurück in die Herzen, die nicht mehr daran geglaubt haben. Frühling 2017, schön, dass du da bist.




What about the Outfit?

Es war purer Zufall, dass ich dieses Outfit gefunden habe. Meine Schwester war vom Frühjahrsputz befallen und sortierte ihren halben Kleiderschrank aus. Neugierig wühlte ich mich durch die Left-overs und suchte nach Stücken, die ich für mich selbst behalten konnte. Es war plötzlich da, mit seinen roten Blumen und dem weißen Stoff. Nennt mich vorhersehbar aber ich assoziiere Frühling automatisch mit Blumen. Und da das Motto für unsere Blogparade 7 Girls 7 Styles dieses Mal die schönste aller Jahreszeiten war, passte es perfekt. Auch die hellblaue Jeans rettete ich vor der Ungnade meiner Schwester und gewährte ihr Unterschlupf. Für die meisten Frühlingstage wird das Outfit wohl noch zu kalt sein. Aber ich wollte den Off-Shoulder-Schnitt nicht hinter einer Jacke verstecken.

Fun Fact: Diesen Look fotografierte ich, genau wie meinen Hoodie-Style, hinter dem Kino. Es war noch nicht einmal Mittag, ich war also früh dran. Genauso früh wie das Putzpersonal, das mich misstrauisch musterte, als ich neben dem Müllcontainer meine Fotos machte.



Schaut unbedingt auch bei den anderen Mädels vorbei. Einige Outfits sind wirklich zauberhaft und machen noch mehr Lust auf Frühling.

Montag: Mondodellamoda || Dienstag: Sunnyinga || Mittwoch: Fashionladyloves

Donnerstag: Jasmins little Lifestyleblog || Freitag: Liebe was ist

Samstag: Seven & Stories || Sonntag: Miss Classy

Share:

19 Comments

  1. 25. März 2017 / 11:53

    Ein sehr schöner Frühlingslook. 🙂
    Die Bluse schreit ja wirklich nach Frühling. 😉
    Da hast du aber eine tolle Ausbeute gemacht, bei der Ausmistaktion deiner Schwester.
    Mir geht es bei meiner Mama immer so, da kann ich dann immer mehr wie die Hälfte gebrauchen. 😀
    An die Zuschauer beim Shooting gewöhnt man sich wirklich. 😉
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    • 27. März 2017 / 9:21

      Dankesehr Tamara. 🙂 Freut mich. Oh ja, das dachte ich auch, als ich sie gesehen habe. 🙂
      Haha, das klingt ja toll. <3

  2. 25. März 2017 / 13:59

    meine Liebe, das ist wirklich ein super schöner Frühlingslook mit dieser Bluse! und umso cooler, dass sie dir quasi einfach in die Hände gefallen ist!
    die kleinen Blüten schauen aus wie japanische Kirschblüten und die blühen z.Z. zumindest in Düsseldorf überall 🙂
    einfach herrlich und macht gute Laune!

    hab ein wundervolles Wochenende meine Liebe,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    • 27. März 2017 / 9:22

      Dankeschön Tina. 🙂 Über so einen Kommentar freut man sich natürlich ganz besonders. <3

  3. 25. März 2017 / 14:05

    Liebe Kat,
    ein total schönes, flülingshaftes Outfit! Und der Text ist auch super schön geschrieben. Für mich ist Frühling auch immer etwas wie ein Neuanfang.
    Dir ein schönes Wochenende!
    Anna 🙂

    https://wwwannablogde.blogspot.de

    • 27. März 2017 / 9:23

      Danke liebe Anna 🙂
      Immer wieder toll, so liebe Worte zu lesen. <3

  4. 25. März 2017 / 16:20

    Hallo liebe Kat.
    Ich komme gerade von der Fachhochschule und spüre auch endlich den Frühling. Auf den Weg zu mir nach Hause gibt es ein kleines Wäldchen, dass beim Vorbeifahren, nur so Violett und Weiß geleuchtet hat.
    Ich glaub, ich schaue mir das gleich nochmal genauer. Jetzt gleich Übung machen, wird heute mal nicht hinhauen! Gg.
    Danke für deinen schönen Beitrag und das Outfit finde ich klasse, sowas würde sogar ich tragen! 🙂 🙂
    Bis bald und liebe Grüße,
    Carina.
    http://shootingbooksandmore.at

    • 27. März 2017 / 9:23

      Hihi, das freut mich. 🙂 Ja die ersten Blumen sind einfach etwas Besonderes. <3
      Super, das finde ich ja toll. Vielleicht findest du eine ähnliche Bluse.

    • 27. März 2017 / 9:24

      Danke Doris. 🙂 Schön zu hören. <3

  5. Patty
    25. März 2017 / 22:25

    Sehr süßer Look. Wirklich ein Glücksgriff dieses wunderschöne Oberteil. Da ich zwei Schwestern habe kenne ich das mit der Kleidung total gut, denn viele meiner aussortierten Sachen nimmt meine eine Schwester mit Kusshand haha 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    • 27. März 2017 / 9:24

      Danke Patty. 🙂 Ja ich war ganz begeistert, als ich sie probiert habe und dachte mir: Die ist perfekt. 😀 <3
      Haha, ein Geben und Nehmen. 🙂

    • 27. März 2017 / 9:25

      Dankesehr Sarah 🙂 Freut mich <3

  6. 26. März 2017 / 12:43

    Das Muster ist ja süß 🙂

    Alles Liebe,
    Jasmin

  7. 26. März 2017 / 13:56

    Toller Frühlingslook liebe Kat. 🙂
    Das Flower-Oberteil ist total süß und ein echter Hingucker. Die Sonnenbrille darf im Frühling natürlich nicht fehlen.

    Liebste Grüße
    xo Sunny

    http://www.sunnyinga.de

    • 27. März 2017 / 9:27

      Danke liebe Sunny. 🙂 Hört man gerne. <3
      Hihi, ja da hast du Recht. Oder Sonnenbrille geht's nichts. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.